Geht Liebe tatsächlich durch den Magen ?

Menu d'amour von Nicolas Barreau
160 Seiten- Piper Verlag
ISBN: 978-3492305839


Inhalt:
Henri Bredin verliert sein Herz an die Kommilitonin, Valérie Castel. Sie ist ihm bei seinen Literatur-Vorlesungen aufgefallen. Valérie kommt zu jeder Vorlesung zu spät und sie schafft es auch nicht diese Tatsache zu änder. Nach einer Weile traut Henri sich und hält für sie immer einen Platz neben sich frei. Dadurch braut sich eine Freundschaft zwischen den beiden auf. Doch trotz ihrer Freundschaft ist es für ihn nicht leicht ihr Herz zu gewinnen. Die beiden sind nie alleine, da immer andere Kommilitonen dabei sind. Alles läuft nicht so wie Henri es sich wünscht. Doch schließlich versucht er mit einem gekochten Menu d´amour Valéries Herz zu gewinne. Geht Liebe tatsächlich durch den Magen ?

Meine Meinung:
Die Kurzgeschichte " Menu d´amour" von Nicolas Barreau ist eine wunderschöne Geschichte für zwischen durch. Es ist das erste was ich Barreau gelesen habe.
Barreau´s Schreibstil ist sehr humorvoll und gefühlvoll. Die Kurzgeschichte lässt sich daher schön lesen. Obwohl die Geschichte nur kurz ist, bringt sie seinen Leser dazu nachzudenken und ist daher auch keine oberflächliche Story.
Die eigentliche Geschichte hat 81 Seiten. Nach der Geschichte findet der Leser anbei eine Sammlung von vielen Rezepten zum Nachkochen. Diese Idee finde ich sehr schön, da sie die Idee der Kurzgeschichte noch einmal untermalt.

Der Roman ist perfekt für Leser die gerne kochen, aber auch für die, die sich von Liebe, Gefühlen und Leidenschaft begeistern lassen wollen.

http://www.piper.de/buecher/menu-d-amour-isbn-978-3-492-30583-9

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lieblingszitat aus Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes

Ist es wirklich für immer ?

Ein wundervolles und bewegendes Buch