Ich liebe dich... und dich von Luisa Valentin


448 Seiten- blanvalet Verlag
ISBN:  978-3442382941

Inhalt:
Melanie ist rundum glücklich mit ihrer Beziehung. Seit zwei Jahren ist sie mit Jonas zusammen. Sie führen ein erfülltes Sexualleben, doch ihre Liebe zu Jonas soll schon bald auf eine Probe gestellt werden. Als sie eines Tages mal wieder im Park joggen ist, lernte sie Tom kennen. Sie spürt sofort das zwischen ihr und Tom eine besondere Anziehungskraft besteht. Melanie liebt ihren Jonas, doch Tom bekommt sie einfach nicht aus dem Kopf. Nach ihrem Kennenlernen im Park, treffen sich die beiden zufällig wieder und auch da merken beide deutlich das der andere etwas besonderes ist. Sie fangen an sich einander anzunähern. Doch was ist mit Jonas ? Auch Jonas merkt schnell, dass Tom Melanie nicht kalt lässt. Er wünscht sich schon seit langem mit Melanie und einem weiteren einen Dreier.  In Tom sieht er die einzige Chance sich diesen Wunsch zu erfüllen. Da er weiß, dass Melanie sich auf so ein Abenteuer nur mit einem Mann einlassen würde, für den sie Gefühle hat. Wird Jonas mit diesem Abenteuer seine Traumbeziehung gefährden ? Oder wird es eine Bereicherung für ihre Beziehung sein und bekommt Melanie ihre Gefühle für zwei Männer in den Griff ?

Meinung: "Ich liebe dich.. und dich " von Luisa Valentin ist ein interessantes Buch. Aus dem Klappentext wusste ich zwar schon ungefähr in welche Richtung dieses Buch geht, doch trotzdem hat es mich noch überraschen können. Das Buch ist keine romantische Schnulze, sondern eher ein sehr heißer und sexuell angelehnter Roman, da es  viele sexuelle Spannungen gibt.  Jedoch ist es auch kein Erotikroman.
Das Cover des Buches ist sehr stimmig. Für mich war es sehr ansprechend und spiegelt den Inhalt des Romans gut wieder. Auch die Farben sind sehr schön gewählt, mit Blau, Weiß und Pink.
Die Protagonisten im Buch waren gut beschrieben, so dass man sie sich bildlich vorstellen konnte. Manche Entscheidungen von ihnen konnte ich jedoch nicht so gut nachvollziehen. Jedoch wirkten die Protagonisten echt auf mich, so dass ich mich gut in ihre besondere Situation hineinversetzen konnte. Besonders gut hat mir Jonas vom Charakter gefallen. Man hat einen guten Einblick auch in sein innerstes Erhalten, vor allem zum Ende des Romans. Die Beziehung und die Leidenschaft zwischen den Drei Hauptprotagonisten wurde farbenfroh und harmonisch beschrieben.
Die Autorin hat gekonnt Spannungen eingebaut, die zu einem guten und freien Lesefluss führten. Das Buch war dadurch fesselnd und schnell gelesen. Es wurde an keinem Zeitpunkt unnötig in die Länge  gezogen und uninteressante Details erwähnt. Jedoch ist das Buch nichts für die,  die keine sexuellen Spannungen und keine Erotik in Bücher mögen. Doch wer Leidenschaft und außergewöhnliches mit einander Verbunden liebt, ist mit diesem Roman gut bedient.

Luisa Valentin
Luisa Valentin lebt, liebt und arbeitet in der Nähe von München. Über die Irrungen und Wirrungen der Liebe veröffentlichte sie unter anderem Namen bereits erfolgreich mehrere Romane und schreibt Theaterstücke. Sie ist der festen Überzeugung, dass das Leben viele unglaubliche Überraschungen bereit hält, wenn man offen und mutig durch die Welt geht.
©blanvalet 

geschrieben von Sarah L.

http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Ich-liebe-dich-und-dich-Roman/Luisa-Valentin/e442951.rhd

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lieblingszitat aus Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes

Ein wundervolles und bewegendes Buch

Ist es wirklich für immer ?